Sozialpädagogische Familienhilfe

Hilfe für die ganze Familie

Wenn Kinder sich nicht so entwickeln wie erwartet, kann dies die Familiensituation erheblich belasten. Im Rahmen der Sozialpädagogischen Familienhilfe geben wir diesen Familien die erforderliche Unterstützung, um mit der außergewöhnlichen Situation umzugehen und so stabile Perspektiven für Kinder mit ihren Eltern entwickeln zu können.

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung sind wir mit den Herausforderungen, die sich aus dem Zusammenleben mit einem beeinträchtigten Kind ergeben, vertraut. Wir wissen um die Mehrfachbelastung der Eltern, die selbst stabile Familiengefüge durcheinander bringen kann.

Durch eine auf die jeweiligen Bedürfnisse maßgeschneiderte Hilfestellung versetzen wir die Familien in die Lage, tägliche Überlastungen abzubauen, auf die Besonderheit und die Bedürfnisse des Kindes einzugehen und so Konflikte und Krisen in der Familie zu überwinden. Dies geschieht durch Beratung und Begleitung sowie durch praktische Hilfen zu Hause und im sozialen Umfeld. Eltern lernen, was sie selbst für ihr Kind tun können und werden unterstützt, z. B. beim Umgang mit Behörden, Ärzten, Kindergarten oder Schule, bei der Suche eines geeigneten Platzes und der richtigen Förderung für das Kind. Die Ressourcen des Kindes und seiner Eltern sollen ins Bewusstsein rücken, nutzbar werden, damit eine möglichst normale und gesunde Entwicklung folgen kann.

Kontakt:

Sozialpädagogische Familienhilfe

Bünteweg 3
30559 Hannover
Tel. (0511) 9 52 41 95
Fax (0511) 5 10 96 83

Bettina Göcke
fruehe-hilfen@lebenshilfe-hannover.de