Die Lebenshilfe Hannover unterstützt Menschen mit geistigen und/oder körperlichen Behinderungen oder Entwicklungsverzögerungen in jeder Phase ihres Lebens. Unsere Angebote sind individuell auf jeden Einzelnen abgestimmt, um ein Leben mit größtmöglicher Förderung, Unterstützung und Selbstbestimmung zu ermöglichen.

 

Für unser Team im Büntepark suchen wir Beschäftigte, die sich mit Herz und päd. Fachlichkeit einbringen möchten. Personen, denen es bewusst ist, dass die Arbeit im stationären Wohnbereich familienergänzend zu betrachten ist und auf langfristige Beziehungsarbeit basiert. Wir suchen Beschäftigte, denen die Tätigkeit am Wochenende und den Nachmitttags- und Abendstunden entgegen kommt.

Wir bieten Flexibilität in der Dienstplangestaltung, ein wirklich spannendes und vielfältiges Arbeitsfeld und ein freundliches Team und die Möglichkeit Ihre persönlichen Kompetenzen in die Arbeit einfließen zu lassen.

Für unser Team in der Tagesförderstätte Büntepark suchen wir eine/n

Aushilfskraft im sozialen oder gesundheitlichen Bereich

für 6 Std/Wo, befristet bis zum 13.10.2019 (Entfristung möglich)

Sie sind Student oder Auszubildende/r im sozialen, bzw. gesundheitlichen Bereich oder haben Erfahrung im Umgang mit erwachsenen Menschen mit geistigen Behinderungen?
Dann würden wir uns über Ihre Bewerbung sehr freuen.

Details:
Ihr Einsatzort ist vorrangig im Büntepark. Zu übernehmen wären hauptsächlich Spätdienste am Wochenende im Zeitraum von 14.00 – 21.00 Uhr. Der Schwerpunkt Ihrer Arbeit umfasst die Begleitung von Menschen mit geistigen Behinderungen im Erwachsenenalter.Neben der pädagogischen Betreuung sind Aufgaben im Bereich der Hauswirtschaft und grundpflegerischen Versorgung zu verrichten. Desweiteren sind Grundkenntnisse im Bereich der elektronischen Dokumentation von Vorteil. Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit geistigen Behinderungen ist wünschenswert.