Impfheld*innen gefunden!

Hurra ich bin geimpft!

Am 6. April wurde ich gegen Corona geimpft.
Wir wurden im NiL geimpft.
Ich war etwas aufgeregt.
Die Ärztin die mir die Spritze gegeben hat
war sehr nett.
Es hat überhaupt nicht wehgetan.
Ich war sehr tapfer.
Einen Tag später hatte ich Fieber.
Das kam von der Spritze.
Ich bekam eine Tablette
und das Fieber ging runter.
Der Arm tut noch etwas weh.
Aber das ist nicht so schlimm.
Jetzt bin ich besser vor Corona geschützt.
Vielleicht kann ich bald
wieder bei C&A Bekleidung
und bei Ohrwurm CDs einkaufen gehen.
Und vielleicht kann ich bald wieder nach
England fliegen und meine Geschwister besuchen.

Impfheld*innen gesucht und gefunden