Für unser Team der Tagesförderstätte Büttnerstraße suchen wir für eine Elternzeitvertretung einen

Mitarbeiter (m/w/d) im übergreifenden Fachdienst mit dem Schwerpunkt Sozialpädagogische Begleitung/Beratung

für 18,50 Std./Woche

Sie sind Sozialpädagoge oder Sozialarbeiter mit staatlicher Anerkennung oder haben eine vergleichbare Qualifikation?
Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Details:

Ihre Aufgaben sind u.a.:

  • Sozialpädagogische Beratung im Sinne der Fachaufsicht
  • Anleitung und Unterstützung der pädagogischen Mitarbeiter*innen bei der Umsetzung der Konzeption
  • Verantwortlich für die Umsetzung von angemessenen Formen der Krisenintervention
  • Prozessverantwortlich für das Aufnahmeverfahren
  • Organisation, Begleitung und Auswertung von Praktika einzelner Kunden
  • Kooperative und interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen am Reha-Prozess des behinderten Menschen beteiligten Personengruppen und Institutionen. Ansprechpartner/in für Eltern, Angehörige und gesetzliche Betreuer/innen
  • Beratung und Unterstützung bei rechtlichen Fragestellungen, Antragsverfahren und Hilfsmittelversorgung
  • Durchführung von Hausbesuchen
  • Verantwortlich für die Informationsweitergabe im verantworteten Bereich
  • Verantwortlich für die termingerechte Erstellung von Entwicklungsberichten
  • Sicherstellung und Überwachung der pädagogischen Dokumentation (Verlaufsdokumentation, Tagesdokumentation, Förderplanung u.a.)
  • Termingerechte Erstellung der Leistungsgruppenzuordnung (HMB-T Ergänzungsbogen

Zusätzliche Aufgaben:

  • Entwicklung und Pflege von Netzwerken und Kooperationen zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention und des Aktionsplans der Lebenshilfe.

Voraussetzungen:

  • Sozialpädagogisches Studium mit staatlicher Anerkennung oder vergleichbar Abschluss
  • Berufserfahrung im Bereich der Behindertenhilfe
  • Gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Programmen

Zugunsten der besseren Lesbarkeit wird in dieser Stellenausschreibung ein Geschlecht benannt. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass damit auch andere Geschlechter angesprochen sind.

 

Was wir bieten

Die Lebenshilfe Hannover ist ein aufgeschlossener, moderner Arbeitgeber.

Wir bieten Ihnen attraktive und vielseitige Arbeitsplätze innerhalb kollegialer, dynamischer und motivierter Teams, eine leistungsgerechte Vergütung durch den Haustarifvertrag der Lebenshilfe Hannover und zahlreiche Sozialleistungen, wie z. B. die Teilnahme an der JobCard der GVH oder eine betriebliche Altersvorsorge.

Unsere Mitarbeiter haben die Möglichkeit der individuellen und persönlichen Entwicklung durch interne und externe Fortbildung sowie regelmäßige Supervisionen und / oder Coachings.

Kontakt und Information:

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte vorzugsweise per E-Mail an:
bewerbung@lebenshilfe-hannover.de

 

Oder bewerben Sie sich direkt über unser Online-Formular