Saisonabschluss unseres Fußballteams

  • Trainergespann
  • Gruppenbild Basche 1 + 2

Mit aufgestocktem Trainerteam (Holger Apitius, Heiko Klose, Andreas Schulz, Tim Apitius und Sven Reichl (v. links)) fuhren in dieser Saison zwei Mannschaften von Hannover 96, in Kooperation mit der Lebenshilfe Hannover, zum Endspieltag am 18.05.2019, nach Barsinghausen.

Dafür, dass unser Team nur einmal wöchentlich trainiert und nicht, wie die meisten Werkstätten-Mannschaften mehrmals die Woche während der Arbeitszeit, belegten wir die hervorragenden Plätze 5 und 11 von 16 gemeldeten Mannschaften, in der Silberrunde.
Auch wenn die Freude am Sport, Bewegung, Teamgeist und Teilhabe im Vordergrund stehen, ist eine sportliche Entwicklung und eine Steigerung des Niveaus klar zu erkennen.
Da Fußball immer noch Volkssport Nummer 1 ist und es sich in Hannover sowie in der Region herumspricht, wie viele Aktivitäten die Handicap-Fußballer* innen unternehmen, ist der Zulauf zurzeit so hoch, dass wir überlegen, für die kommende Saison noch eine dritte Mannschaft zu melden.