Für unseren Wohnstättenverbund Kirchrode suchen wir eine Führungskraft im Rahmen einer Altersnachfolge als

Wohnstättenleitung (m/w/d)

mit 38,50 Std., unbefristet, Teilzeit möglich.

Wenn Sie Menschen mit Behinderung bei der Gestaltung ihres Lebens unterstützen möchten, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Details:

Das erwarten wir von Ihnen:

  • Organisation der Wohnstätte durch Leitung und Mitarbeit, sowie die wirtschaftliche Führung,
  • Personalsteuerung und -führung, sowie Mitarbeiterauswahl und Dienstplangestaltung,
  • Belegungsmanagement und Akquise,
  • Steuerung der kaufmännischen Abwicklung und Verwaltung von Eigen- und Fremdgeldern,
  • Entwicklung von neuen, bedarfsgerechten Leistungsangeboten und strategische Weiterentwicklung der Wohnstätte,
  • Organisation der Leistungserbringung im Rahmen der Förder-/Teilhabeplanung,
  • Weiterentwicklung und Mitarbeit innerhalb der Wohnstätte,
  • Sicherstellung der Prozessabläufe und des Qualitätsmanagements unter Berücksichtigung des Leitbildes der Lebenshilfe Hannover,
  • Mitarbeit in Arbeitsgruppen und Projekten sowie Öffentlichkeitsarbeit,
  • Kommunikation mit Bewohner*innen, sowie externen Dritten, sowie enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung.

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Studium der Sozialen Arbeit, Heilpädagogik (B.A. oder M.A.), oder vergleichbar
  • Weiterbildung zur Pflegedienstleitung, Heimleitung wünschenswert, aber keine Voraussetzung,
  • Mehrjährige Führungserfahrung in der Eingliederungshilfe oder Psychiatrie wünschenswert,
  • Bereitschaft zum Schicht- und Wochenenddienst.

Zugunsten der besseren Lesbarkeit wird in dieser Stellenausschreibung ein Geschlecht benannt. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass damit auch andere Geschlechter angesprochen sind.

 

Was wir bieten

Die Lebenshilfe Hannover ist ein aufgeschlossener, moderner Arbeitgeber.

Wir bieten Ihnen attraktive und vielseitige Arbeitsplätze innerhalb kollegialer, dynamischer und motivierter Teams, eine leistungsgerechte Vergütung durch den Haustarifvertrag der Lebenshilfe Hannover und zahlreiche Sozialleistungen, wie z. B. die Teilnahme an der JobCard der GVH oder eine betriebliche Altersvorsorge.

Unsere Mitarbeiter haben die Möglichkeit der individuellen und persönlichen Entwicklung durch interne und externe Fortbildung sowie regelmäßige Supervisionen und / oder Coachings.

Kontakt und Information:

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte vorzugsweise per E-Mail an:
bewerbung@lebenshilfe-hannover.de

 

Oder bewerben Sie sich direkt über unser Online-Formular