Skip to content

Suche

Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt

Wohnen mit der Lebenshilfe Hannover

Wir geben Menschen Raum.

Wohnen mit der Lebenshilfe Hannover

Wir geben Menschen Raum.

Bild: Lebenshilfe/David Maurer

Wohnen mit der Lebenshilfe Hannover

Wir geben Menschen Raum.

Raum, sich zu entfalten und ihren Bedürfnissen und Möglichkeiten entsprechend zu leben. Raum, in dem Menschen Geborgenheit finden und in dem sie sich ihrerselbst sicher sein können. Diesen Raum bieten wir nicht nur im übertragenen, sondern auch im ganz praktischen Sinn: in Form von Räumen, von Wohnraum.

Fühlen sie sich eingeladen, uns persönlich zu besuchen und für sich zu entdecken, was Wohnen und wohlfühlen bei uns bedeutet.

Unsere “Wohnfühl”-Angebote:

 

Büntepark

Villa Beindorff

Gut Lohne

Haus an der Allee

Hohes Haus

Weberhäuser

 

Haus Büntepark –

wohnen im Park

In Kirchrode, im Südosten Hannovers umsäumt der Büntepark unser Haus und lässt fast vergessen, dass man in nur 10 Minuten mit der Straßenbahn im Stadtzentrum ist.

Erst 2007 erbaut, präsentiert sich die Wohnstätte lichtdurchflutet, offen, warm und mit großzügiger Architektur. Bei uns leben Menschen mit vielfältigsten Anforderungen aufgrund ihrer individuellen Einschränkung.

Kontakt:

Büntepark

Bünteweg 3A
30559 Hannover
Tel. (0511) 5 63 51 70
Fax (0511) 56 35 17 40

Cornelia Rommel
buentepark
@lebenshilfe-hannover.de

Wohn-Vertretung:
bewohnervertretung_wsbp@
lebenshilfe-hannover.de

Villa Beindorff –

im Zentrum, im Grünen

Die Villa Beindorff liegt, genau wie das Haus Büntepark, an der über einhundert Jahre alten Parkanlage Büntepark in direkter Nähe zur Eilenriede, Hannovers Stadtwald. Im Sommer sind die Gartenterrasse und der Park beliebte Orte für gemeinsame Aktivitäten, im Winter ist das Kaminzimmer ein beliebter Treffpunkt.

In dem denkmalgeschützten Fachwerkhaus mit seinen Balkonen und hölzernen Balustraden gibt es jede Menge Platz zum Wohnen und Wohlfühlen.

Kontakt:

Villa Beindorff

Bünteweg 3
30559 Hannover
Tel. (0511) 51 48 28
Fax (0511) 5 42 00 70

Cornelia Rommel
villa-beindorff
@lebenshilfe-hannover.de

Wohn-Vertretung:
bewohnervertretung_wsvb@
lebenshilfe-hannover.de

Gut Lohne –

gut aufgehoben

Ca. 20 km nordöstlich vom Zentrum Hannovers liegt das Gut Lohne. Das ehemalige Herrenhaus, umgeben von einer 15.000 m2 großen Parkanlage, hat einen ganz eigenen Charme, dem sich kaum einer entziehen kann. Natürlich ist das gesamte Haus modernisiert und sorgt mit seiner familiären Atmosphäre für Sicherheit und Geborgenheit in einer großen Gemeinschaft.

Die Restaurierung der Veranda und des Gebäudesockels erfolgte mit finanzieller Unterstützung der Niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung, der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, der Niedersächsischen Sparkassenstiftung und der Sparkasse Hannover.

Kontakt:

Gut Lohne

Auf dem Kley 60
30916 Isernhagen
Tel. (05139) 8 70 10
Fax (05139) 64 23

Souska Sachse
gut-lohne
@lebenshilfe-hannover.de

Wohn-Vertretung:
bewohnervertretung_wsgl@
lebenshilfe-hannover.de

Haus an der Allee

In Linden – unter den Linden

Mitten im pulsierenden Leben und trotzdem im Grünen. Das funktioniert wohl nur im Stadtteil Linden. Auf der einen Seite Geschäfte, Kultur- und Freizeiteinrichtungen, auf der anderen Seite lädt ein ruhiger Garten mit großen Bäumen zum Erholen und Entspannen ein.

In unserem Haus an der Allee leben erwachsene Frauen und Männer mit geistigen Behinderungen aus unterschiedlichen Generationen in familiärem Miteinander.

Kontakt:

Von-Alten-Allee 8

30449 Hannover
Tel. (0511) 44 18 68
Fax (0511) 2 13 30 04

Wolfgang Heitmann
von-alten-allee
@lebenshilfe-hannover.de

Wohn-Vertetung:
bewohnervertretung_wsvaa@
lebenshilfe-hannover.de

Unsere Wohn-Vertreter*innen:

Monika Winter

Monika Winter

Tobias Kobbe

Tobias Kobbe

Michael Heueck

Michael Heueck

Hohes Haus –

an der Hohen Straße

Ebenfalls mitten in Linden, verbunden mit unserem Haus an der Allee durch einen lauschigen Garten mit vielen Bäumen und einem Teich, liegt das Hohe Haus. Der Stadtteil Linden zeichnet sich durch seine Offenheit und Toleranz aus und sorgt so, neben dem Hohen Haus an sich, dafür, dass die Menschen sich wohl und gut aufgehoben fühlen.

Wir unterstützen unsere Mitbewohner in allen Belangen, so dass sie eine größtmögliche Selbstständigkeit erreichen.

Kontakt:

Hohe Straße 8

30449 Hannover
Tel. (0511) 44 36 92
Fax (0511) 4 58 39 50

Wolfgang Heitmann
hohe-strasse
@lebenshilfe-hannover.de

Wohn-Vertretung:
bewohnervertretung_wshs@
lebenshilfe-hannover.de

Unsere Wohn-Vertreter*innen:

Alexandra Nowak

Alexandra Nowak

Manuel Dietrich

Manuel Dietrich

Dirk Splitthoff

Dirk Splitthoff

Die Weberhäuser –

mit dem Leben verwoben

Unser dritter Standort inmitten der Lebhaftigkeit Lindens. In den Weberhäusern begleiten wir unsere Bewohner/-innen auf ihrem Weg in eine mehr oder weniger selbstständige Zukunft, bis hin zur eigenen Wohnung und einem möglichst selbstbestimmtem Leben. Aber auch diejenigen, die in Rente gehen, können ihren Lebensabend bei uns verbringen.

Die Häuser in der Weberstraße 8 und 10 wurden 2015 umgebaut und modernisiert und bieten nun zeitgemäße Formen zum Wohnen und Leben.

Kontakt:

Weberstraße 8/10/21

30449 Hannover
Tel. (0511) 44 33 89
Fax (0511) 2 13 30 44

Wolfgang Heitmann
weberhaeuser
@lebenshilfe-hannover.de

Wohn-Vertretung:
bewohnervertretung_wsws@
lebenshilfe-hannover.de

Unsere Wohn-Vertreter*innen:

Katrin Brauer

Katrin Brauer

Dietmar Pehlke

Dietmar Pehlke

Peter Fischer

Peter Fischer