• Nachbarschaftstag 2020
  • Nachbarschaftstag 2020
  • Nachbarschaftstag 2020
  • Nachbarschaftstag 2020

Auf gute Nachbarschaft!

Europäischer Tag der Nachbar*innen einmal anders.

Die Corona-Krise hat die Stadt Hannover gezwungen, die geplanten Aktionen zum Europäischen Nachbarschaftstag am 29. Mai abzusagen. Aber das Nachbarschaftsfest steht für Solidarität und Zusammenhalt im Sozialraum. Der Geist dieses Tages ist in dieser Zeit vielleicht wichtiger denn je, auch wenn oder gerade weil wir körperlichen Abstand halten.

Darum haben wir, gemeinsam mit dem Quartiersmanagement Linden-Süd, ein wanderndes Fensterkonzert am Tag der Nachbar*innen organisiert und einen musikalischen Gruß durch den Stadtteil gesendet. Die „Marshmallows“ haben mit akustischem Swing für gute Laune an den Fenstern und das Gefühl gesorgt, dass alle im selben Boot sitzen und aneinander denken.

Die Fotos zeigen die Stopps in der Weberstraße und der Hohe Straße.