Hannover 96 Handicap-Fußball

Fußball-Mannschaften der Lebenshilfe Hannover in Kooperation mit Hannover 96

Fussbal-Spieler

Hannover 96 Handicap-Fußball ist
eine Fußball-Mannschaft.
In der Fußball-Mannschaft spielen nur

  • Menschen mit geistiger Behinderung
  • oder Menschen mit Lern-Schwäche.

Die Menschen dürfen zusätzlich
eine körperliche Behinderung haben.
Die Mannschaft ist eine Zusammen-Arbeit
von Hannover 96 und der Lebenshilfe Hannover.
Die Mannschaft spielt nationale und internationale Turniere.

Ich will mitmachen!

An wen kann ich mich wenden?

Die Ansprech-Person ist
Holger Apitius.
Das ist seine Telefon-Nummer: 0511 44 33 89.

Und das ist seine E-Mail-Adresse:
holger.apitius@lebenshilfe-hannover.de

Fussball-Mannschaft

Im Moment spielen fast 50 Menschen
bei Handicap Hannover 96 mit.
Wir haben 3 Mannschaften.
Darum gibt es einen Spiel-Plan.
In dem Plan steht dann:
Wer ist dran?
Wer darf bei welchem Spiel mitspielen?
Den Spiel-Plan machen die Trainer.

Fussbal-Spiel

Männer und Frauen spielen zusammen
in der Mannschaft.
Man kann auch dazu sagen:
Es ist eine gemischte Mannschaft.

Nur für Erwachsene

Alle Spieler und Spielerinnen sind erwachsen.
Man muss mindestens 18 Jahre alt sein.

Schiedsrichterin

Wie sind die Regeln?

  • Das Spiel-Feld ist kleiner.
  • Auch die Tore sind kleiner.
    Das nennt man: Kleinfeld
  • Es spielen immer 2 Teams gegeneinander.
    In jedem Team spielen 5 bis 7 Menschen.
  • Manchmal darf der Tor-Wart den Ball
    beim Rückpass nicht in die Hand nehmen.
    Er muss ihn sofort zu den Spielern und Spielerinnen
    zurückschießen.
Schiedsrichter
  • Die Spiele sind kürzer.
    Eine Halbzeit dauert zwischen 7 und 15 Minuten.
    Das heißt: Ein langes Spiel kann 30 Minuten dauern.
  • Spieler und Spielerinnen dürfen die ganze Zeit über ausgewechselt werden.
  • Manchmal darf der Tor-Wart
    nicht über die Mittel-Linie schießen.
  • Manchmal darf der Tor-Wart
    von der Mittel-Linie aus Tore schießen.
  • Der Straf-Schuss wird
    von der 7 Meter-Linie aus geschossen.
    Nicht von der 11-Meter-Linie.
  • Manche Spiele werden in der Halle gespielt.
    Manche Spiele werden draußen
    auf dem Fußball-Platz gespielt.
    Draußen gibt es andere Regeln als drinnen.
Uhrzeit-Training

Wann findet das Training statt?

Das Training ist immer freitags.
Es dauert von 17 bis 19 Uhr.
Aber: Durch Corona gibt es andere Zeiten
und Regeln für die Trainings.

Fussball-Feld

Wo findet das Training statt?

Das Training ist in Hannover Linden.
Im Sommer ist es auf dem Sport-Platz
vom Sport-Verein LSV Alexandria 1903 e.V.
Im Winter ist das Training in der Soccer-Halle in Döhren.

Mitglieds-Beitrag

Was kostet das Training?

Man kann 3 mal zum Probe-Training kommen.
Das kostet nichts.
Man kann es ausprobieren.
Dann muss man sich entscheiden:
Will man Mitglied werden oder nicht?
Wenn ja:
Dann zahlt man einen Mitglieds-Beitrag.
Das sind zurzeit 72 Euro in einem Jahr.